Hobby-Elektronik: Einfacher Batterie-Fahrregler zum Testen von Z-Loks
Die Schaltung besteht aus einem einem einfachen Darlington-Emitterfolger und läßt sich mit einer 9 V-Blockbatterie in ein Kästchen einbauen. Als Polwender ist ein zweipoliger Umschalter 2 x UM vorgesehen.
Das Gerätchen kann mit einem Stück Schiene z.B. auf Börsen zum Testen von Z-Loks mitgenommen werden.
zum Anfang Hobbyelektronikvorherige Seitenächste Seite