Hobby-Elektronik: NF-Endverstärker TBA 800
Das Endverstärker-IC TBA 800 ist in einem DIL-ähnlichen Gehäuse mit zusätzlichen Kühlfahnen untergebracht. Der Betriebsspannungsbereich beträgt + Ub = 5 bis 30 Volt. Bei + Ub = 24 Volt werden 5 Watt Ausgangsleistung an 16 Ohm erreicht. In Bild 1 ist eine Schaltung mit dem Lautsprecher SP an Masse, in Bild 2 mit SP an + Ub gezeigt. (Schaltungen nach SGS-ATES-Datenbuch)
Bauteilliste für die Schaltung nach Bild 1
R1=100k, R2=56Ohm, R3=150Ohm, R4=1Ohm,
C1=100u/10V, C2=100u/16V, C3=2,2n, C4=270p, C5=100u/16V, C6=100n, C7=500u/16V, C8=100u/25V, C9=100n,
Lautsprecher SP=8 bis vorzugsweise 16Ohm
Bauteilliste für die Schaltung nach Bild 2
R1=100k, R2=56Ohm, R3=1Ohm,
C1=2,2n, C2=270p, C3=100u/10V, C4=500u/16V, C5=100n, C6=100u/25V, C7=100n,
Lautsprecher SP= 8 bis vorzugsweise 16Ohm